Bogenschießen

Bogenschießen · 18. Juni 2019
Wenn der Eichenprozessionsspinner sich auf der Bogensportanlage sich eingenistet hat und deswegen das Training in der Sporthalle stattfinden muss, ja dann mit Pferd :) beim Bogensport. Die jungen Bogenschützen nutzten bei diesem Training die Möglichkeit mit verschiedenen Sportgeräten das Bogenschießen zu trainieren. Dabei wurde der Gleichgewichtssinn, die Koordination und die Muskelspannung ganz anders gefordert. Natürlich blieb der Spaß dabei nicht aus, und so wurde das Sitzen auf dem...

Bogenschießen · 23. April 2019
Am Ostermontag trafen sich die Bogenschützen teilweise sogar mit der gesamten Familie und Gästen zum geselligem Osterschießen. In der ersten Runde schossen die Schützen wie gewohnt ihre Pfeile ins Gold. Danach waren Osterbilder und Ostereier begehrte Ziele. Das Treffen fand seinen krönenden Abschluss mit einem gemütlichen Beisammensein mit Grillwurst, Salate und Kuchen. Text und Fotos: Frank Ulbrich-Abeln

Bogenschießen · 15. April 2019
Am 7. April 2019 haben wir, Dieter Knutzen und ich, am Anfänger- und Auffrischungslehrgang für Feldbögen im Schützenhaus in Berge teilgenommen. Um 9 Uhr starteten wir zunächst mit einer unterhaltsamen Einführung in die Theorie des Feldbogenschießens. Anschließend konnten wir uns warm schießen, um dann im sehr schönen Parcour zuvor Gelerntes auszuprobieren. Dieser bestand aus 12 Zielen mit unbekannter Entfernungen, Höhen sowie Größen und hat uns viel Spaß bereitet. Nach einer Pause...

Bogenschießen · 05. April 2019
Zum Saisonauftakt im Freien trafen sich 23 Schützen auf der Bogensportanlage „ Auf dem Volke“. Vor dem Schießen wurden die Ständer und die Scheiben aufgestellt. Die Scheiben haben als Witterungsschutz eine Plane erhalten. Die Schützen freuten sich bei sonnigen Wetter, dass nun die Hallensaison beendet ist. Spätestens zu Ostern werden dann bei einem gemütlichen Ostertreffen die Rauchwolken vom Grillen wieder aufsteigen.

Bogenschießen · 10. März 2019
Ihr erstes im diesem Jahr durchgeführtes Training hatten die Schüler der Bogensportgruppe auf dem Sportfeld im Antoniuspark in Holzhausen. Wo sonst auf Basketballkörbe geworfen oder Fußball gespielt wird, flogen die Pfeile der sechs Bogensportler. Dort zu schießen war wegen dem Wind und dem unbekannten Schießfeld für sie eine sportliche Herausforderung. Die Bogensportschüler haben mit Engagement ihr Ziel einer hohen Ringzahl erreicht. Vor allem die selbsteingebrachten Schießspiele in...

Bogenschießen · 17. Februar 2019
Beim Schülertraining führten drei Bogenschützen aus dem Erwachsenenbereich ihr Bogenmaterial vor. Dabei wurde den Kindern in einem theoretischen Teil der Aufbau eines Compound- und Recurcvebogen erklärt. Die Kinder fragten interessiert nach, wie ein Visier eingestellt und damit geschossen wird. Auch Fachbegriffe wie Relice und Klicker lernten die Bogenschützenschüler kennen. Mit 57 Pfund Zugkraft eines Compoundbogen und bis auf 70 Meter Entfernung mit Visier zu schießen, rief Erstaunen...

Bogenschießen · 29. Oktober 2018
Das Motto der Bogenschützen hat der Schütze Michael Frankenberg für den BC Hagen erfolgreich umgesetzt. Bei der Kreismeisterschaft schoss er alle 60 Pfeile ins Gold. Eine weitere Besonderheit des Tages war, dass zwei Schützinnen in der gleichen Klasse je 500 Ringe schossen. Somit mussten die Treffer ins Gold entscheiden, was 15 zu 10 Treffer ausging. Auch die weiteren an der Kreismeisterschaft Halle 2019 teilnehmenden Schützen konnten gute Ergebnisse erzielen. Zum ersten Mal schossen die...

Bogenschießen · 25. Oktober 2018
Auf der Bogensportanlage und im Waldpacour trafen sich die Bogenschützen nach einer langen und sonnigen Freisaison zum Dart-Schießen und anschließenden gemütlichen Grillen. An den Bogenständern wurden Dart-Auflagen befestigt und nach Dart-Wertung geschossen, was allen sehr viel Freude bereitete und eine reizvolle Abwechslung zum normalen Trainingsprogramm war. Ein anschließendes gemütliches Beisammensein mit Essen und Getränken rundete die Veranstaltung ab. Text: Bogensportabteilung...

Bogenschießen · 08. Oktober 2018
Für das diesjährige Weitschießen, dem Cloutschießen, das ursprünglich aus dem Mittelalter stammt, stellte Landwirt Johannes Kottmann den Bogenschützen des BSV Holzhausen freundlicherweise ein Feld am Westruper Esch zur Verfügung. Die Schützen trafen sich am späten Nachmittag und ließen ihre Pfeile bis zur Dämmerung freien Flug, wobei sie beim Abschuss auf einen 45 Grad Schießwinkel des Pfeiles achten mussten. Nur so ist es den Schützen überhaupt möglich, eine Weite von mindestens...

Bogenschießen · 25. Juli 2018
Auf dem Vereinsgelände der Rovers Bogenschützen Hiltrup fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften im 3D Feldbogen statt. Für die Bogenschützen des BSV Holzhausen waren die Teilnahmen sehr erfolgreich, da es auch zu einer Titelverteidigung als Landesmeister von Manfred J. im Langbogenbereich kam. Martin T. und Hans - Wilhelm R. kamen mit ihren guten Schießergebnisse im Blangbogenbereich zu einer Plazierung als Vizemeister und Drittplatzierter. Frank Ulbrich-Abeln Foto: BSV Holzhausen

Mehr anzeigen