Bogenschießen

Bogenschießen · 23. September 2019
Unter dem Motto „Alle ins Kill“ richtete der Bogensportverein Delmenhorst e.V. vom 14. Bis 15. September 2019 die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Bogenschießen 3 D aus. Bei dieser Disziplin laufen die Teilnehmer durch einen Parcours, in dem sie auf 24 dreidimensionale Ziele mit unbekannter Entfernung schießen müssen. Die Ziele bestehen aus Tiernachbildungen aus Kunststoff und werden in verschiedenen Größen ausgefertigt. Von den Teilnehmern müssen bestimmte Trefferzonen...

Bogenschießen · 07. September 2019
Die Bogenschützen des BSV haben ihr diesjähriges Cloutschießen auf einem Feld in Hasbergen ausgetragen. Dabei musste eine 100 Meter entfernte Stange anvisiert werden. Die hoch in den Himmel geschossenen Pfeile näherten sch mit der Zeit immer weiter dem Ziel an. Zwei Mal wurde die Zielstange direkt getroffen, was durch ein metallisches Geräusch deutlich zu hören war. Auch der anfängliche Regenschauer schreckte die Bogenschützen nicht ab. Als die Sonne wieder zum Vorschein kam, entstand...

Bogenschießen · 12. August 2019
An zwei Tagen nahmen insgesamt 15 Kinder das Angebot des Bogenschießens war. Das Foto zeigt Daniel Himker, wie er den Kindern die Treffer mit seinem Compoundbogen erklärt. Die Kinder gaben in zwei Stunden circa 45 Schüsse mit dem Bogen ab, stellten Fragen zum Bogensport und waren sehr erfreut über ihre guten Schießergebnisse. Text und Foto: Frank Ulbrich-Abeln

Bogenschießen · 21. Juli 2019
Durchgeführt wurde die vom NWDSB ausgeschriebene Meisterschaft vom Ausrichter der Rover Bogenschützen in Münster Hiltrup, die insgesamt 24 Ziele mit 3 D Tieren aufgestellt hatten. Die circa 60 Teilnehmer kamen aus allen Stilbereichen des Bogenschießens und waren in allen Altersklassen vertreten. Die Meisterschaft musste wegen starken Gewitters zwischenzeitlich unterbrochen werden, was aber an der guten und entspannten Stimmung der Schützen nichts änderte. Nach sieben Stunden schießen,...

Bogenschießen · 15. Juli 2019
Zu einer besonderen Trainingseinheit zum Thema Konzentration, sowie Teamgeistförderung, nahmen die Fußballer der 1. Herrenmannschaft des Spielverein 16, bei den Bogenschützen des BSV Holzhausen teil. Nach einer Sicherheitseinweisung, war die erste Aufgabe einen Bogen sachgerecht zum Schießen vorzubereiten. Unter Anleitung der fachkundigen Bogenschützen wurde diese Herausforderung gemeistert und ein spezielles Aufwärmprogramm folgte. Beim Bogenschießen geht es um komplexe...

Bogenschießen · 18. Juni 2019
Wenn der Eichenprozessionsspinner sich auf der Bogensportanlage sich eingenistet hat und deswegen das Training in der Sporthalle stattfinden muss, ja dann mit Pferd :) beim Bogensport. Die jungen Bogenschützen nutzten bei diesem Training die Möglichkeit mit verschiedenen Sportgeräten das Bogenschießen zu trainieren. Dabei wurde der Gleichgewichtssinn, die Koordination und die Muskelspannung ganz anders gefordert. Natürlich blieb der Spaß dabei nicht aus, und so wurde das Sitzen auf dem...

Bogenschießen · 23. April 2019
Am Ostermontag trafen sich die Bogenschützen teilweise sogar mit der gesamten Familie und Gästen zum geselligem Osterschießen. In der ersten Runde schossen die Schützen wie gewohnt ihre Pfeile ins Gold. Danach waren Osterbilder und Ostereier begehrte Ziele. Das Treffen fand seinen krönenden Abschluss mit einem gemütlichen Beisammensein mit Grillwurst, Salate und Kuchen. Text und Fotos: Frank Ulbrich-Abeln

Bogenschießen · 15. April 2019
Am 7. April 2019 haben wir, Dieter Knutzen und ich, am Anfänger- und Auffrischungslehrgang für Feldbögen im Schützenhaus in Berge teilgenommen. Um 9 Uhr starteten wir zunächst mit einer unterhaltsamen Einführung in die Theorie des Feldbogenschießens. Anschließend konnten wir uns warm schießen, um dann im sehr schönen Parcour zuvor Gelerntes auszuprobieren. Dieser bestand aus 12 Zielen mit unbekannter Entfernungen, Höhen sowie Größen und hat uns viel Spaß bereitet. Nach einer Pause...

Bogenschießen · 05. April 2019
Zum Saisonauftakt im Freien trafen sich 23 Schützen auf der Bogensportanlage „ Auf dem Volke“. Vor dem Schießen wurden die Ständer und die Scheiben aufgestellt. Die Scheiben haben als Witterungsschutz eine Plane erhalten. Die Schützen freuten sich bei sonnigen Wetter, dass nun die Hallensaison beendet ist. Spätestens zu Ostern werden dann bei einem gemütlichen Ostertreffen die Rauchwolken vom Grillen wieder aufsteigen.

Bogenschießen · 10. März 2019
Ihr erstes im diesem Jahr durchgeführtes Training hatten die Schüler der Bogensportgruppe auf dem Sportfeld im Antoniuspark in Holzhausen. Wo sonst auf Basketballkörbe geworfen oder Fußball gespielt wird, flogen die Pfeile der sechs Bogensportler. Dort zu schießen war wegen dem Wind und dem unbekannten Schießfeld für sie eine sportliche Herausforderung. Die Bogensportschüler haben mit Engagement ihr Ziel einer hohen Ringzahl erreicht. Vor allem die selbsteingebrachten Schießspiele in...

Mehr anzeigen