Ehrenrat


Rainer Dembler (Vorsitzender)

 

Im Wiesengrund 22

49205 Hasbergen

Tel.: 05405/5673

E-Mail: jr.dembler@t-online.de

 

Geb.: 21.05.1952

verheiratet, 1 Tochter

 

Seit 1959 Mitglied im BSV Holzhausen

Seit 2016 Mitglied und Vorsitzender im Ehrenrat

 

  • Aktiv: Knaben, Schüler, B-Jugend, A-Jugend, II. Herren, I. Herren, Alte Herren (Fussball), sowie Schüler, Jugend, Herren (Tischtennis)
  • Mehrere Trainertätigkeiten (Fussball & TT)
  • Im Vorstand tätig als TT-Abteilungsleiter sowie Stellvertreter (17 Jahre), 3. Vorsitzender (6 Jahre), 1. Vorsitzender (23 Jahre)
  • Zahlreiche Auszeichnugen durch BSV, LSB, DFB, TTVN, NFV und die Stadt GM-Hütte

 

Hier geht’s zur ausführlichen Biografie von Rainer



Heinz Gausmann

 

Von-Galen-Straße 16a

49124 Holzhausen

Tel. 05401-2894

E-Mail: Heinrich.gausmann@kabelmail.de

 

Seit 1953 Mitglied im BSV Holzhausen

Seit 2007 Mitglied des Ehrenrates

 

  • Aktiv: Knaben, Schüler, B-Jugend, A-Jugend, I.Herrenmannschaft und Alte-Herren
  • Techn. Angestellter, Rentner ab 01.08.2007
  • Verh. 2 Töchter, 3 Enkel-Kinder
  • Hobbies : Tennis, Radeln, Schwimmen, Haus und Garten


Hans Heidrich

 

Hans Heidrich tritt die Nachfolge des scheidenden Friedhelm Nienker im Ehrenrat an. Mit dem seit fast 50 Jahren im BSV aktiven Heidrich hatten die restlichen Ehrenratsmitglieder schnell einen adäquaten Ersatz für Friedhelm im Auge. Nach kurzen Gesprächen willigte Hans dann auch ein dieses ehrwürdige Amt, zunächst einmal für die kommenden zwei Jahre, zu übernehmen.

Heidrich, der im Jahre 1968 aufgrund seiner guten Kontakte nach Holzhausen zum Verein stieß, spielte zunächst für zwei Jahre in der zu dieser Zeit äußerst erfolgreichen A-Jugend des BSV. Er war Teil der Mannschaft, welche 1970 in der damalig höchsten Juniorenklasse zunächst selbst den VfL Osnabrück hinter sich ließ und anschließend in einem packenden Finale um die Bezirksmeisterschaft den VfL WE Nordhorn bezwang. Danach spielte er lange Jahre erfolgreich in der 1. Mannschaft, ehe Hans seine aktive Karriere bei den Alten Herren ausklingen ließ.

 

Ein besonderes Highlight war hierbei sicherlich das Erreichen des Endspiels um die Niedersachsenmeisterschaft mit dem damit verbundenen Einzug in den DFB-Vereinspokal im Jahre 1972.

1980 rief Heidrich die Volleyball-Abteilung ins Leben, welche er bis zu ihrer Auflösung im Jahre 2005 als Abteilungsleiter und Trainer betreute. Darüber hinaus engagierte er sich sowohl als

Trainer im Jugendfußballbereich, als auch als Abteilungsleiter, Trainer und Betreuer im Herrenfußball. Durch seine weitreichenden

Kontakte war und ist Hans Heidrich noch heute ein gern gesehener Gast auf den Sportanlagen des Osnabrücker Landkreises.

Wir freuen uns Hans im Kreise des Ehrenrats begrüßen zu dürfen.

 



Hans Jürgen Brandhorst

 

Am Königshof 3 

49124 GMhütte

 

Geb. 20.06.1950   

Ab 1958 im BSV

1958 - 1964 Schüler   BSV           

1964 - 1968 A. Jugend  BSV

1968 - 1972 I. Herren   BSV                       

1972 - 1974 VFL Osnabrück Amateure

1974 - 1988 I. Herren BSV                        

1988 - 2002 Alte Herren BSV

ab 2002 nur noch Training Alte Herren V

 

 

Eine Tochter       

Hobbies: Spazieren gehen, Fahrrad fahren, Reisen Urlaub genießen