· 

Platzregeln für Besucher

bei allen Freundschafts- und Pflichtspielen sowie weitere sportliche Veranstaltungen – Stand 23.08.2020

  1. Besuchern mit coronaverdächtigen Krankheitssymptomen ist der Zutritt auf diese Anlage nicht gestattet. Darüber hinaus gelten alle behördlichen Vorgaben des Landes Niedersachsen.
  2. Beim Betreten der Sportanlage müssen alle Besucher ihre Hände desinfizieren und ihre Kontaktdaten in die vor dem Kassenbereich ausliegenden Listen eintragen.
  3. Das Tragen eines Mund – und Nasenschutzes auf dem gesamten     Sportgelände ist empfohlen und im Bereich  des Verkaufsstandes verpflichtend.
  4. Die gängige Husten- und Niesetikette sowie die Hygieneregeln bei der Toilettenbenutzung sind zu beachten.
  5. Die Laufwege auf dem Sportplatz sind in Form einer Einbahnstraße festgelegt. Ein- und Ausgang befinden sich  getrennt voneinander.
  6. Bei einer Personenzahl über 50 muss jeder Zuschauer sitzend das Spiel verfolgen. Dazu bitten wir alle Zuschauer, einen eigenen Stuhl (z.B.Klappstuhl oder Campingstuhl) mitzubringen, da ansonsten nicht genügend Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen.
  7. Es dürfen nur die nicht gesperrten Sitzplätze auf der Tribüne eingenommen werden. Die Gänge dazwischen fungieren als Laufwege und müssen frei bleiben. Eine eigene Bestuhlung kann entlang des Platzes mit ausreichendem Abstand von mindestens 1,5 Meter zum Spielfeld und zu Personen aus anderen Haushalten erfolgen.
  8. Sollte der Verkaufsstand geöffnet sein, so müssen die Laufwege dort beachtet werden. Das Verzehren von Speisen und Getränke ist lediglich am Sitzplatz gestattet.

Text: Vorstand