Bogenschießen · 05. Mai 2021
Der Waldparcours ist neu ausgerichtet, so dass nun von einer Anhöhe auf neun Ziele geschossen werden kann. Die Anzahl der zu beschießenden Ziele hat sich mit drei neuen Tieren auf insgesamt 16 Ziele erhöht. In der letzten Wochen wurden auch die „verletzten“ Tiere repariert und auf neue Standorte gesetzt. Zu bestimmten Zielen sind Entfernungsmarkierungen eingesetzt, so dass auch für Einsteiger die Distanzen zu den Scheiben und Tieren besser einzuschätzen sind. Auf dem Waldparcour kann...

Vereinsaktionen · 05. April 2021
Der BSV Holzhausen e.V. sucht in Kooperation mit der Antoniusschule Holzhausen zum 01.09.2021 oder später eine(n) FSJler/In. Zu den Aufgaben während gehören die Vorbereitung und Durchführung von Trainingseinheiten in den verschiedenen Abteilungen, Mitarbeit bei der Organisation verschiedener Events, kleinere Verwaltungsaufgaben und Öffentlichkeitsarbeit innerhalb des Sportvereins. Möglich ist die Planung eigener Projekte. Neben der Tätigkeit im Sportverein erfolgt eine Mitarbeit im...
Bogenschießen · 10. Februar 2021
Ob in der Halle oder verschneit auf der Anlage, der Bogensport ist eine Herzensangelegenheit. Die Bogensportanlage ist in eine winterliche Landschaft verwandelt und warten darauf, dass der Schießbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Auch wir Bogenschützen freuen uns schon darauf, dass die Freisaison bald wieder anfängt. Dann heißt es wieder Pfeile fliegen lassen und gesellig einen Plausch miteinander halten. Alle ins Gold/ Kill Text und Fotos: Frank Ulbrich-Abeln


Wandern · 24. Januar 2021
Unsere Wanderungen haben uns über Hagen, Holzhausen, Georgsmarienhütte,und Hasbergen geführt. Mit einer leichten Verstärkung der Gruppe haben wir 95 KM mit durchschnittlichen 9 Personen bei Sonnenschein, Regen und mal dicken Wolken erwandert.Mit Regenschirm und -jacke im Gepäck haben wir dem Wetter die kalte Schulter gezeigt, sind unsere geplanten Strecken gewandert. In diesem Jahr haben sind wir mit dem Zug nach Rieste zum Alfsee gefahren. Dort angekommen, haben wir uns nach einem kühlen...

Bogenschießen · 24. Dezember 2020
Seit mehreren Jahren kommt es immer wieder in der Herbst- und Winterzeit dazu, dass auf der Bogensportanlage verschiedene Arbeiten am Funkturm durchgeführt werden. Mit den Betriebsfahrzeugen fahren die Monteure direkt zum Funkmasten vor und hinterlassen dabei tiefe Spurrillen und verursachen Bodenschäden, so dass bestimmte Bereiche nicht mehr nutzbar sind. Auch in diesem Jahr haben sich Mitarbeiter des Bauhof und eine Mitarbeiterin aus dem Rathaus für die Beseitigung der Schäden eingesetzt,...



Leichtathletik · 22. Oktober 2020
Seit Beginn der „Coronazeit“ haben unsere Leichtathletinnen und Leichtathleten keine Wettkämpfe bestritten. So war die Freude groß, als das Team Osnabrück Nord eine Kreismeisterschaft als Freilufttermin anbot. Der Termin war sehr kurzfristig für Ende September angesetzt. Die zu absolvierenden Disziplinen, 50m-Lauf, Weisprung und Wurf, bereiteten den Athleten keine Angst, denn diese Übungen sind ständiger Bestandteil des Trainings. Die Trainerinnen, Alina Koop und Luisa Nädker,...

Mehr anzeigen